Samstag, 21. Mai 2016

Ungebremst dem Sommer entgegen

Vor wenigen Tagen noch gelb, jetzt weiß und demnächst vom Winde verweht: Löwenzahn auf unserer Obstbaumwiese.
"Ach, ist es schon vorbei?" Inka ist ein bisschen traurig, als ich ihr erzähle, dass ich die "Pusteblumen" auf unserer Obstwiese fotografiert habe. Tatsächlich scheint es, als wären die gelben Löwenzahnblüten über Nacht ergraut. Auch die Apfelbäume haben ihr weißes Blütenkleid gegen das grüne Blätterkleid getauscht. Im Frühjahr scheint die Zeit zu rasen, irgendwie geht alles viel zu schnell. Im Ahorn sind schon gut die geflügelten Früchte zu sehen, im Baum gleich vorn im Hof winzig kleine Zwetschgen. Hier kündigt sich schon an, auf das wir uns im Herbst freuen dürfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen